Inteco

Archiv

Uddeholm beauftragt INTECO mit dem Bau einer weiteren ESU Anlage

The first INTECO ESR plant

Mitte Mai erhielt INTECO einen weiteren Auftrag für das Engineering und die Lieferung einer ESU Anlage vom weltweit bedeutendsten Hochleistungs-Werkzeugstahlproduzenten Uddeholm.

 

Weiterlesen …

INTECO kauft Mehrheitsanteile der SPT Swedish Process Technologies AB

Ende Mai kaufte INTECO 70 % der Anteile sowie sämtliche gewerbliche Schutzrechte des Anlagenbauers SPT Swedish Process Technology AB mit Sitz in Falun, Schweden.

Der Blockguss Spezialist wird als INTECO SPT swedish process technologies Mitglied der INTECO Gruppe und mit seiner langjährigen Erfahrung und Expertise diesen Produktsektor verstärken aber auch als Ansprechpartner für INTECO Kunden in Skandinavien dienen.

 

Weiterlesen …

Auf Wiedersehen - INTECO Kirtag der Technologien !

Der INTECO Kirtag der Technologien schloss am 20. Juni auf der METEC seine Pforten.

Weiterlesen …

Metal Ravne beauftrag INTECO mit EAF Moderinisierung

Metal Ravne beauftrag INTECO mit EAF Moderinisierung

Im März beauftrage Metal Ravne INTECO mit dem kompletten Umbau des 1991 erbauten Fuchs EAF Ofens.

INTECO modernisiert den alten 45t Elektrolichtbogenofen entsprechend den neuesten Standards der Technik mit dem Einbau eines innovativen Kohle-Einblassystems, eines INTECO PTI SwingDoors®, eines Ofendruckmessung zur Absaugungsregelung. Weiters werden ein neues Automatisierungssystem inklusive einem INTECO Elektrodenregler (ISEC) und  ein Temperatur- und Probenahme Roboter installiert.

Weiterlesen …

Der INTECO ASMET Award 2015 geht an Dr. Peter Presoly

Der INTECO ASMET Award 2015 geht an Dr. Peter Presoly

Bereits zum 5. Mal in Folge prämierte INTECO in Zusammenarbeit mit der „Austrian Society for Metallurgy and Materials“ (ASMET) eine wissenschaftliche Arbeit. Die Jury suchte und fand: Innovationsgeist, Zielstrebigkeit und Sorgfalt.

Im Rahmen des ASMET Forums für Metallurgie, welches am 19. Mai an der Montanuniversität Leoben stattfand wurde der INTECO ASMET Award für eine herausragende wissenschaftliche Arbeit verliehen. In diesem Jahr wurde die Siegertrophäe des Salzburger Künstlers Herbert Gahr, Herrn DI Dr. mont. Peter Presoly für seine Doktorarbeit mit dem Titel „ Untersuchung der Wirkung von Legierungselementen auf die peritektische Phasenumwandlung in Stählen“ von Herrn Dr. Wolfgang Holzgruber, Gründervater von INTECO, überreicht.

Weiterlesen …